Ein Höhepunkt zum Abschluss – Horoskop zum Vollmond im Dezember 2012

Dieser Vollmond hat es astrologisch nochmal gewaltig in sich! Nicht nur stehen mit Pluto und Uranus im T-Quadrat (rotes rechtwinkliges Dreieck) zum Vollmond zwei kraftvolle äußere Planeten an kritischen Punkten, die noch bis 2015 immer wieder ein Quadrat bilden werden, nein, das ganze Horoskop ist zudem auch noch von einer Yod-Figur (Spitzes gleichschenkliges Dreieck mit grünen Schenkeln) geprägt, die an Wucht noch die des 21. Dezember 2012 übertrifft. Aber auch damit noch nicht genug: Zusätzlich finden wir ein großes Trigon, das zur Drachenfigur (blaue drachenartige Figur) ausgebaut ist! Und an allen diesen astrologischen Figuren ist der Vollmond mit beteiligt!

Vollmond Horoskop des 28. Dezember 2012 2012-Insider

Video – Das Vollmond-Horoskop des 28. Dezember 2012

Das T-Quadrat des Uranus zum Pluto-Vollmond

Aus meiner Sicht ist das hier die offensichtlichste und dramatischste der drei großen Aspektfiguren in diesem Horoskop!  Der Uranus im Widder bildet also einen 90°-Winkel sowohl nach links oben zu Sonne/Pluto im Steinbock, als auch zum Vollmond im Krebs! Hier treffen zwei Kräfte aufeinander, die kaum mehr Potenzial für gewaltsame und wuchtige globale Umstürze aufweisen könnten!

Uranus im Widder steht hier für die Kraft des plötzlichen Umsturzes, die an der Stelle des ungezügelten Durchsetzungsinstinktes auftritt. Und Pluto in Konjunktion mit der Sonne im Steinbock steht für die alten Autoritäten, die zwar innerlich schon tot und im Prozess der Verwesung begriffen sind, die aber dennoch – oder gerade deswegen – ihren Machtanspruch längst nicht bereit sind, aufzugeben! Und diese beiden Urkräfte – das Volk vs. die Regierung –  stehen in spannungsgeladener Verbindung zum Vollmond im Krebs, also zu irrationalen, kindlichen Empfindungen, zu beleidigten Reaktionen usw.

Wenn wir nun schauen, wie hier die drei Selbste in Verbindung stehen, dann wird deutlich, dass im Bereich des Ich im Horoskop der Mond im Krebs steht, dass also das bewusste Ich hier stark emotional gefärbt ist, während das untere Selbst den Uranus im Widder beherbergt, der unbewusst und auch aus dem emotionalen Ich heraus zu plötzlichen und gewaltsamen Umstürzen tendiert, während aber zugleich die Pluto-Sonne im Steinbock noch nahe am Zenit im Bereich des hohen Selbst steht … Es ist also nicht zu erwarten, dass jetzt eine globale Revolution ausbrechen wird, da die Staatsgewalt noch in einer Position ist, dass Volkes Zorn kontrollieren kann.

Allein diese eine Konstellation hätte es bereits in sich. Es warten aber noch zwei weitere auf uns… Gehen wir mal nachsehen:

Das Yod mit Saturn, Pluto/Sonne und Jupiter

Auch diese Yodfigur beschreibt wiederum eine Verbindung der drei Selbste im Horoskop. Hier steht nun Saturn im Bereich des bewussten Ich, repräsentiert also eher die statusbewussten ererbten Denkstrukturen im Ich, die an dieser Stelle im Skorpion aber auch einer tiefen Prüfung unterzogen werden, bei der festgestellt werden könnte, dass diesen alten Strukturen längst das Fundament fehlt. Die Energie geht von diesem Saturn-Ich hinunter ins Unbewusste, in dem Jupiter an der Spitze des Yod in den Zwillingen auf uns wartet, was darauf hinweist, dass der Wert des Königs, der Wert des Gottes einer unbewussten Prüfung unterzogen wird, dass es um Zweckmäßigkeit geht, den eigenen Anlagen (Zwilling) zu dienen und dass hierbei Lilith und Vesta, die – beide sehr weiblicher Natur – dicht bei Jupiter stehen, diesen Prozess hin zu dem Wunsch nach ausgewogenen modernen Regierenden, die ihre Rolle zweckdienlich für das Potenzial des Einzelnen ausfüllen, unterstützen werden. Im Bereich des hohen Selbst finden wir auch in dieser Figur die Sonne-Pluto Konjunktion im Steinbock, die genau diesen Wandel nicht will und die wiederum dem Saturn-Ich einzureden versucht, dass sie sehr wohl die legitime Regierung sei … auch hier ist also zunächst eher ein zunehmender Prozess von Frustration, aber auch von kreativer Neuorientierung in den Menschen zu erwarten, jedoch noch kein konkreter zumindest kein erfolgreicher Umbruch.

Die Drachenfigur mit Chiron/Neptun, Sonne/Pluto, Saturn und dem Vollmond

Wenn wir uns die blaue Drachenfigur ansehen, erkennen wir, dass hier die beiden Ich-Aspekte aus dem T-Quadrat und dem Yod, also Mond und Saturn beide enthalten sind. Hier wird also die Synthese aus dem irrationalen Empfinden und aus dem statusbewussten Denken versucht, die dann aber im Unbewussten auf einen neuen Aspekt triftt und zwar auf die spirituellen Instinkte der Heilung! Diese wirken dann auch auf Sonne/Pluto im hohen Selbst ein. Die alten Herrscher auf Sonne/Pluto im Steinbock werden also in diesem Horoskop dreifachem energetischem Einfluss ausgesetzt, durch das Quadrat zu Uranus, durch den subtilen Jupiter im Quinkunx, und durch Neptun/Chiron in der Drachenfigur.

Warum die drei Selbste in die Astrologie mit einbeziehen?

Wer meine Arbeit mit dem L+A+S=S los und L+E+B=E! Prinzip bereits von meiner Website dazu kennt oder durch meine ausführlichere Beschreibung in meinem Buch "Vertiefe und erweitere Dein Bewusstsein in herausfordernder Zeit" davon erfahren hat weiß, dass die drei Selbste ein extrem zentraler Bestandteil jeder erfolgreichen energetischen Veränderung im eigenen Leben sind! Das gilt sowohl für den persönlichen als auch für den globalen Bereich von Veränderungen. Die drei Selbste sind die Bereiche des bewussten Ich, das aus meiner Sicht astrologisch zwischen dem 8. und 5. Haus anzusiedeln ist, des Unbewussten, das sich zwischen Haus 4 und 1 befindet, während das hohe Selbst in den Häusern 9-12 zu finden ist.

Ich hoffe, dass die hohe praktische Nützlichkeit dieser Herangehensweise durch meine Deutung dieser drei oben genannten Aspektfiguren deutlich geworden ist und freue mich, wenn Du diesen Blogpost auch Deinen Freunden verfügbar nachst, indem Du die Social Media Knöpfe benutzt, die hier zur Verfügung stehen. Herzlichen Dank!

Alles (IST) Liebe,

Alexander

P.S. Eben fiel mir dieser Song ein, der aus meiner Sicht die derzeitige Qualität des Uranus-Pluto-Quadrats sehr schön in Text und Musik umgesetzt hat:

Was dieser November Vollmond 2012 ankündigt

Dieser Vollmond des 28. November 2012 ist nicht nur in sich bereits  ein kraftvolles Ereignis, nein er ist zugleich auch ein Vorbote für künftige weitere Entwicklungen, die sich am 21. Dezember 2012 zeigen werden! Um die Qualität dieses Vollmondes zutiefst verstehen zu können, werden wir ihn aus der Perspektive von Bolivien (wo Du eine sehr überraschende Entdeckung machen wirst) und ebenfalls aus der Perspektive von Deutschland aus betrachten, sowie uns auch das Human Design dieses speziellen Ereignisses ansehen!

Video – Vollmond November 2012 – Die Wiederentdeckung von Atlantis und andere Überraschungen durch Uranus

Trotz langjähriger Forschungen selbst für die meisten Bolivianer nach wie vor ein Geheimnis: In Bolivien lag die sagenumwobene und von Plato genau beschrieben legendäre Stadt Atlantis! Schau Dir das Video an, um diese und weitere kraftvolle und heilende Zusammenhänge im Zusammenhang mit diesem Vollmond für Bolivien und Deutschland zu erfahren, sowie auch einen Einblick in die Qualitäten des Human Design dieses speziellen Vollmonds im November 2012 zu erhalten!

Das Video enthält nicht nur überraschende, sondern aus Deiner Sicht auch nützliche Informationen für Dich? Dann teile es bitte auch mit Deinen Freunden! Herzlichen Dank!

Die gewaltige astrologische Kraft des Vollmondes im November 2012

In diesem Horoskop fallen drei sehr kraftvolle astrologische Konstellationen direkt ins Auge, die sich aber in Bezug auf Bolivien und in Bezug auf Deutschland aufgrund der sehr unterschiedlichen Aszendenten der beiden Länder-Horoskope sehr verschieden auswirken werden! Es handelt sich um zwei exakte Yod-Figuren und ein T-Quadrat! An allen drei astrologischen Figuren ist der Vollmond selbst unmittelbar beteiligt: Der Vollmond steht an der Spitze der einen Yod-Figur, die durch die Opposition zur Sonne (was charakteristisch für ein Vollmond-Horoskop ist) sogar zu einer Drachen- oder Bumerang-Figur erweitert wird. In der zweiten Yod-Figur steht der Vollmond im Sextil zu Uranus an der Basis des Yod. Im T-Quadrat steht der Vollmond im Quadrat zu Chiron.

Warum ist Atlantis mit Bolivien und diesem Vollmond verbunden?

Atlantis Bolivien Horoskop Vollmond November 2012 Alexander GottwaldZunächst zeigt sich hier, dass Atlantis etwas anderes ist, als es die vielen weißen Esoterikautoren sich vorgestellt haben, die über ihre Vorstellungen von Atlantis berichtet hatten und die akkuraten Berichte von Plato, des griechischen Philosophen und Schülers von Sokrates ignorierten. Dieser Vollmond hat – wie ich im Video auch exakt astrologisch darlege – die Qualität, Atlantis plötzlich wieder in das Bewusstsein vieler Menschen zu bringen! Der britische Kartograph und Forscher J.M. Allen hat über Jahre hin akribisch nachgewiesen, wieso der heutige bolivianische  Altiplano – also das Hochland der Anden in Bolivien – die Position des alten Atlantis gewesen ist, während der gesamte Kontinent des heutigen Südamerika zu früheren Zeiten als Atlantis bekannt gewesen ist.

Wieso ist dieser November-Vollmond 2012 ein Vorbote des 21.12.2012?

Im Horoskop des 21.12.2012 ist ein sehr wichtiger astrologischer Faktor enthalten: Eine Yod-Figur, deren Basis von Saturn und Pluto gebildet wird! Genau diese beiden Planeten bilden auch in diesem Horoskop die Basis der ersten Yod-Figur, an deren Spitze hier der Vollmond steht! In meinem Amazon-Bestseller "Vertiefe & erweitere Dein Bewusstsein in herausfordernder Zeit" habe ich dieses Horoskop des 21.12.2012 ausführlich sowohl astrologisch als auch vom Human Design her analysiert.

Warum gebe ich Dir mein Buch über den Bewusstseinswandel 2012-2016 für wenige Tage zum halben Preis?

Mein Buch "Vertiefe & erweitere Dein Bewusstsein in herausfordernder Zeit" ist seit einigen Wochen in den Bestseller-Listen bei Amazon zu finden. Dieses Buch behandelt unter anderem die folgenden Themen: Welche Bedeutung hat der 21.12.2012? Analyse aus Sicht der Astrologie und des Human Design. Welche Rolle spielt der Mayakalender wirklich? Welche Propaganda verbreitet die Rockefeller Foundation dazu? Was passiert von 2012 bis 2016? Welches Werkzeug der Bewusstseinsarbeit wird hilfreicher sein denn je? Welche Mythen werden über 2012 verbreitet? Was hat es mit den Sonnenstürmen und Sonnenflecken auf sich? Was hat das Galaktische Zentrum mit 2012 zu tun? Warum endet 2012 nichts? Wie geht es weiter, und was hat das alles mit Dir und Deinem Bewusstsein zu tun?  Diese und viele weitere Fragen beantworte ich in diesem kompakten Buch, das eine Tendenz für die anstehenden Herausforderungen der kommenden Jahre bis 2016 und auch ein kraftvolles Tool für den eigenen Bewusstseinswandel aufzeigt!

Was ist mein Anliegen mit diesem Buch? Ich möchte, dass so viele Menschen wie möglich es lesen! Daher habe ich den ohnehin schon sehr günstigen Preis für die nächsten 48 Stunden noch einmal um 50% reduziert und hoffe, dass Dich das dazu animiert, Dir das Buch zu holen und auch zu lesen! Hier gibt es das Buch "Vertiefe und erweitere Dein Bewusstsein in herausfordernder Zeit" mit 50% Preisnachlass! Aber nur für 48 Stunden!

Was haben der 12.12.12 und der 21.12.2012 mit Atlantis und Bolivien zu tun?

Wir werden diesen Dezember im Rahmen des Kreis der Hüter noch zwei kraftvolle Zeremeonien durchführen, die am 12.12.12 und am 21.12.2012 stattfinden werden und zu denen es möglich sein wird, Dich für persönliche energetische Begleitung durch Angelina Fabian und mich anzumelden! Die beiden Orte für diese Zeremonien haben uns intensiv gerufen. Daher werden diesen beiden Zeremonien an diesen speziellen historischen Kraftorten in den Anden stattfinden! Übrigens sagen die Maya selbst von sich, dass sie von Atlantis stammen! In meinem nächsten Blogpost werde ich genauer belegen, wieso die Maya und damit auch die Mayakalender, also die Kalender der Maya, ursprünglich von Atlantis stammten! Um über die kommenden Blogposts sicher informiert zu werden, trag Dich bitte in unseren Newsletter ein (wofür Du sogar zwei wertvolle Geschenke bekommst, die in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Mayakalender stehen!)

Du willst mehr über die Entdeckung von Atlantis im Altiplano von Bolivien lesen?

Hinterlasse mir einen Kommentar zu diesem Artikel und Du wirst direkt auf eine Seite weiter geleitet, wo Du Dir Bücher von J.M. Allen legal und kostenfrei herunterladen kannst, in denen er die Entdeckung von Atlantis im bolivianischen Altiplano ausfühlrich beschreibt!

Dir hat der Artikel gefallen? Die Infos sind spannend und nützlich? Ja? – Dann teile die Freude bitte mit Deinen Freunden, indem Du die Social Media Knöpfe benutzt, die wir hier über und unter dem Artikel eingebaut haben! Herzlichen Dank für Deine Unterstützung! Ich freue mich, Dich im nächsten Artikel wieder zu sehen!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

 

Wieso ist jetzt am 13. November 2012 Samhain?

Samhain ist ein altes keltisches Mondfest! Die Bezeichnung Mondfest drückt vermutlich schon aus, dass es ein Fest ist, das traditionell zu einem bestimmten Mond-Zeitpunkt im Jahr gefeiert wird! Dieser Zeitpunkt ist der fünfte Neumond nach der Sommersonnwende! Der vorletzte Neumond vor der Wintersonnwende ist traditionell das keltische Neujahr gewesen! Die keltische Kultur war eine weibliche, eine Mondkutlur. Sie hatten auch die vier Sonnenfeste, die zur Winter- und Sommersonnwende, sowie zur Frühjahrs- und Herbsttagundnachtgleiche gefeiert wurden, aber eben auch die vier Mondfeste, von denen das erste Samhain zu Neumond ist, was ja auch sinnvoll energetisch ein neues Jahr mit einer neuen Kraft einläutet! Samhain ist traditionell das Fest der Ahnen. Es geht also darum, die Nähe zu den Ahnen zu spüren, zu ehren und sich dem neuen Jahr mit der Gewissheit zuzuwenden, dass wir unsere guten Ahnen im Rücken haben, die uns stärken und auf dem Weg Kraft geben! Sie können uns auch dabei stärken zu erkennen, dass es in Wahrheit keinen Tod gibt, dass der Tod nicht das Gegenteil des Lebens ist, sondern einfach die Folge der Geburt! Samhain erinnert uns daran, aus dieser Kraft des Lebens heraus zu leben, nicht aus der Angst vor dem Tod heraus unsere Wahrheit zu verschweigen! Schauen wir uns an, was dieses sehr spezielle Samhain für eine Kraft entfalten wird:

Videoanalyse – Was sagen uns Horoskop & Human Design des Neumonds zu Samhain am 13. November 2012?

Ist dieses Video für Dich hilfreich? Bitte teile es auf YouTube und auch auf den sozialen Netzwerken, die Du nutzt, damit diese Info möglichst vielen Menschen zugänglich wird! Danke :)

Warum ist die Yod-Figur im Neumond- und Sonnenfinsternis-Horoskop so kraftvoll?

Horoskop Samhain Superneumond Sonnenfinsternis November 2012Ganz einfach: Diese Yod-Figur hat an ihrer Spitze den Neumond selbst, also die Konjunktion von Sonne und Mond in Konjunktion mit den aufsteigenden Mondknoten stehen! Diese Yodfigur mitsamt der zusätzlichen Opposition, wodurch die Yod-Figur zu einem Drachen wird, besteht ausschließlich aus weiblichen Himmelskörpern: Wir finden an den beiden Basispunkten des Yod den Asteroiden Vesta in den Zwillingen, die das innere Feuer und auch das Potenzial zur Transformation in sich trägt, sowie auf der anderen Seite im Widder den Zwergplaneten Eris, die Göttin des Neids und der Rachsucht. Und auf der Halbsumme zwischen diesen beiden liegt Sedna, die Inuit-Göttin, die dem am weitesten von der Erde entfernten Himmelskörper ihren Namen geben durfte. Wir haben es also allesamt mit weiblichen Energien zu tun, die auch Bereiche des Sonnensystems abdecken, die ansonsten astrologisch kaum beachtet werden, was für mich auch darauf hinweist, dass es sich um Lebensbereiche handelt, die oft aus der allgemeinen Lebenswirklichkeit ausgeblendet werden.

Jeder einzelne von uns ist also an diesem speziellen Tag dazu eingeladen, diese kraftvollen weiblichen Energien in sich wahrzunehmen, damit sie nicht im Dunkel bleiben und dann von den herrschenden Kräften gegen ihn oder sie verwendet werden!  Und dazu müssen wir bereit sein, in Richtungen in uns zu schauen, von denen uns beigebracht worden ist, diesen lieber keine Aufmerksamkeit zu geben oder sie gar offen zu verachten! Das innere Feuer, aber auch das des heimischen Herdes ist oftmals nahezu erstickt, verborgen unter all dem Benimm-dich und Politischer Korrektheit, die im Mainstream heute propagiert werden! Ich lade Dich ein, an diese verbotenen Orte in Dir zu gehen! Spüre das Feuer der Vesta in Deinem Bauch, spüre auch den Neid, die Missgunst, die Rachsucht und den Ehrgeiz der Eris, und nicht zuletzt nimm Deine tiefe Verbundenheit mit der Erde wahr, mit den Ozeanen, mit dem Leben, das aus ihnen entspringt und und nährt und das Dir vermittelt wurde, nicht zu achten, nicht zu beachten und Dich abzuwenden von all den Torturen, die der Erde und den auf ihnen wohnenden Lebewesen heute angetan werden!

Erlaube Dir, all das zu empfinden, erlaube Dir auch wahrzunehmen, wie Du von den angeblichen Volksvertretern, den Medien, den Religionen belogen wirst (Merkur-Neptun-Quadrat!) und wie Du durch den Wechsel der Prioritäten hin zu Deiner eigenen inneren Wahrheit zu einem Fackelträger wirst, zu einem Heiler der Menschen (Chiron Konjunktion Neptun in Fische im 7. Haus). Noch ist nichts verloren! Im Gegenteil: Wir beginnen erst, das System zu durchschauen und bereit zu sein, die Konsequenzen daraus zu ziehen!

Welche tiefen, dem Leben selbst entspringenden Qualitäten zum Aufstieg der Menschheit dieser Tag haben wird, zeigt aus meiner Sicht auch das Human Design Chart dieses 13. November 2012 für den Neumond in Deutschland an, das ich Dir deswegen hier auch zeigen möchte:

Welche zusätzlichen Informationen bekommen wir über die Energie dieses Samhain Neumondes des 13.11.12 durch das Human Design Chart?

Human Design Samhain Superneumond 13. November 2012Das Human Design Chart zeigt uns sehr deutlich, was die Energie dieses Tages – für Human Design Auskenner:  4/6 Manifestierender Generator – von uns verlangt: Es geht darum, zu warten und im eigenen Unterbauch, im Sakralchakra zu spüren, was energetisch korrekt für uns ist! Das hört sich viel kopfiger an, als es ist. Es macht nämlich Spaß, diese sakralen ja- oder nein-Antworten aus dem Körper zu bekommen, da diese aus dem präverbalen Bereich stammen und sich mehr grunzend und stöhnend äußern als in einem kultivierten "ja bitte" oder "nein danke" … Befrage also an diesem Tag Dein Sakralchakra zu den für Dich anstehenden Entscheidungen und Du wirst Antworten erhalten, die sich in einem zustimmenden "aah" oder "hmm" aus dem Bauch heraus äußern, oder eben in einem ablehnenden "äh-äh" oder "m-m" … was zusätzlich an diesem Tag aktiviert ist, ist durch Tor 57 die Verbindung zum Milzzentrum und damit zur Intuition im Jetzt!. Wenn also konkrete Hinweise kommen, die nur einmal erscheinen – und eine ganz andere Frequenz als die sakralen Antworten haben – ist auch dies eine Frucht dieses Tages. Der Mond selbst wird an diesem Tag in Tor 43 im Ajna, im dritten Auge also, stehen und durch den Kanal 43-23 den aus dem Sakral kommenden Ja-nein-Tönen sehr individuelle Gedankenformen geben. Spüre einfach, was sich am Dienstag durch Dich ausdrücken will! Es wird individuell sein, es mag Dich überraschen, es sollte sich körperlich richtig anfühlen, wie ich es eben zu den sakralen Antworten beschrieben habe.

Welche Zeremonien stehen nun an, um diese Energie des Sonnenfinsternis Neumondes vom 13.11.12 umzusetzen?

Zunächst halten wir natürlich mit unserer Jahresgruppe zum Kreis der Hüter am 13.11.2012 um 23:08 MEZ eine Zeremonie ab, um die Energien dieses Tages für den Aufstieg der Menschheit zu unterstützen. Dies werden wir hier in der Nähe von Sucre tun! Es ist ein kraftvoller Augenblick in der Zeit und ich lade Dich ein, diesen für Dich zu nutzen, wenn Du dazu eine Resonanz in Dir spürst!

Wie wird es am 12.12.12 und am 21.12.2012 weiter gehen?

An diesen beiden speziellen Daten werden wir Zeremonien an uralten Kraftplätzen hier in Bolivien abhalten, die ich in nachfolgenden Blogposts noch ankündigen werde! Der 12.12.12 wird als Abschluß einer Reihe von Reinigungen und Zeremonien in den Tagen zuvor eine Potenzierung der Energie unserer Zeremonien von letztem Jahr zum 11.11.11 erzeugen und die 33er Schwingung vom Vorjahr auf die transformative Frequenz der 36 erhöhen. Am 21.12.2012 werden wir dann eine für dieses Kalenderjahr abschließende Zeremonie abhalten, um die gewaltigen Energien des 21. Dezember 2012 zu kanalisieren, über die ich auch in meinem Buch geschrieben habe, das die kommende Zeit von 2012 bis 2016 behandelt und bei Amazon erhältlich ist!

Warum Du mein Buch "Vertiefe & erweitere Dein Bewusstsein in herausfordernder Zeit" lesen solltest!

Ich habe mich die letzten Jahre sehr intensiv mit den Energien dieser Übergangszeit befasst, leite seit 2010 den Aufstiegsintegrationsprozess, einen dreijährigen Zyklus, in dem wir die Energieveränderungen durch die Jahre 2010 bis 2012 begleiten. Durch Studium des authentischen TUN-Kalenders der Maya hat sich ein vertieftes Verständnis für die aktuellen Zeitqualitäten gebildet, was ich zum einen in monatlichen Zeremonien seit Oktober 2011 immer wieder nachjustiere und zudem durch meine astrologischen Studien und die Erforschung des Human Design Systems immer weiter vertieft habe. All diese Forschungen, erweitert durch Numerologie und Tarot, sowie im Kontrast betrachtet zu einer Vorhersage des Rockefeller-Instituts, ergeben einen Teil der Inhalte meines Buches "Vertiefe und erweitere Dein Bewusstsein in herausfordernder Zeit"!

Das ist aber noch längst nicht alles, was dieses Buch beinhaltet: Ich beziehe zusätzlich auch die astronomische Entwicklung mit ein, insbesondere die speziellen Konstellationen zur Wintersonnwende seit 1980 und bis 2016. Ausserdem Betrachtungen zur weiteren Entwicklung der Sonnenaktivität, zu Fragen der Authentizität des neu gefundenen Mayakalenders und natürlich auch zu den Behauptungen von José Argüelles und seinem "Dreamspell" Kalender.

Außerdem biete ich in diesem Buch aber auch ein Werkzeug an, das dazu geeignet ist, Dein Bewusstsein in diesen uns bevorstehenden herausfordernden Zeiten zu vertiefen und zu erweitern! An sich Stoff für eine ganze Reihe von Büchern oder Seminaren. Ich habe das alles jedoch so weit wie möglich zusammengefasst und komprimiert, so dass Du die Essenz in dem Buch "Vertiefe & erweitere Dein Bewusstsein in herausfordernder Zeit!" für unter 10 Euro zum lesen bekommen kannst! Ich freue mich, wenn Du Dir das Buch holst und es in den kommenden Tagen liest, denn dann wirst Du sicher noch viel besser verstehen, was in den kommenden Wochen aber auch in den folgenden vier Jahren bevorsteht!

Sind diese Infos zum Samhain Neumond und zu 2012 bis 2016 für Dich nützlich?

Wenn ja, freue ich mich, wenn Du diesen Blogpost dann auch Deinen Freunden und Bekannten auf den entsprechenden sozialen Netzwerken durch die hier eingefügten passenden Knöpfe verfügbar machst! Herzlichen Dank dafür!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

P.S. Achte in den kommenden Tagen auf weitere Infos zu den kommenden sehr wichtigen Zeremonien am 12.12.12 und am 21.12.2012 und hol Dir einstweilen erst mal mein Buch, so lange es noch für unter 10 Euro erhältlich ist! Herzlichen Dank!

 

 

 

Was haben das Horoskop zum Vollmond im Juli & zum Independence Day der USA 2012 gemeinsam?

Die beiden Horoskope haben vier kraftvolle astrologische Aspektfiguren gemeinsam. Jede einzelne von ihnen wäre schon einen Hinweis in einer Horoskopdeutung wert! Aber in diesen beiden Horoskopzeichnungen wird aus Sicht der Astrologie deutlich, was für ein immenses transformatives Potenzial in der heutigen Zeit enthalten ist! Schauen wir uns zunächst gemeinsam das Video zum Vollmond vom 3. Juli 2012 an:

Video zum Vollmond Horoskop des 3. Juli 2012 für Deutschland von Alexander Gottwald

Auch wenn der Vollmond bereits am 3. Juli 2012 war, lohnt sich das Video über das Horoskop dieses Vollmonds, denn die Energien dieser vier astrologischen Aspektfiguren laufen weiter!

Wie wirken die Yod-Figuren im Horoskop zum Vollmond im Juli 2012 astrologisch gesehen & was haben sie mit meinem Mond zu tun?

Wir finden – wie im Video gezeigt und recht ausgiebig erklärt – in diesem Chart zwei Yodfiguren! Ein Yod ist bereits eher selten, während zwei Yodfiguren, die wie hier auch noch so ineinander versckränkt sind, höchst selten auftreten! Dass an diesen

Vollmond Horoskop Juli 2012 Alexander Gottwald

Yodfiguren indirekt auch noch der Vollmond beteiligt war, macht dieses Horoskop sehr spannend, besonders da es hier für Berlin, also für Deutschland erstellt worden ist und sich so die Spitze des Yods, mit dem der Vollmond in Konjunktion steht, sehr nahe am Aszendenten befindet! Und an der Spitze dieses Yods steht Pluto! Dieser Pluto, der übrigens das ganze Jahr über meinem Steinbockmond und meiner Steinbockvenus hin und her läuft … dieses Yod hat also durchaus für mich auch was sehr persönliches! Und ich hoffe, dass meine Videos und dieser Blogpost einen angemessenen Beitrag dazu bilden, die Transformation, die durch Pluto in dieser exponierten Position angeschoben wird, weiter zu unterstützen!

Wieso sollte ich mir ein Horoskop zum Independence Day der USA anschauen? Was geht mich das an?

Die Frage mag sich manch einer stellen, der denkt, kein Amerikaner zu sein, bedeute, dass man mit dem Schicksal der USA ja nichts zu tun habe. Kaum ein Gedanke über die USA könnte weiter von der Realität entfernt sein. Die USA sind – obwohl ökonomisch am Boden – nach wie vor die mächtigste Militärnation der Welt. Das zeigt sich in allen langfristigen imperialistischen Strategien, die immer mal wieder durchsickern, oder die längst auch in Büchern der entsprechenden Politiker und Militärs festgehalten wurden. Der Independence Day ist als wichtigster patriotischer Tag der US-Amerikaner astrologisch auf jeden Fall einen Blick wert! Schauen wir uns also das Video zum Horoskop zum Independence Day 2012 der USA zusammen an!

Video: Horoskop des Independence Day 2012 der USA

Das Video zum Horoskop des Independence Day 2012 dauert nur wenige Minuten, zeigt uns aber sehr deutlich die beiden wichtigsten Tendenzen in den USA auf, die derzeit zu sehen sind. Schauen wir sie uns hier mal zusammen an:

Was sind T-Quadrate & welche besondere Wirkung zeigen sie im Horoskop zum Vollmond des Juli 2012 & zum Independence Day der USA?

Ein T-Quadrat besteht geometrisch gesehen aus einem rechtwinkligen Dreieck, das sich im Horoskop zeigt. Astrologisch gesehen bedeutet das, dass dieses T-Quadrat aus einer Opposition – also zwei sich gegenüber stehenden Planeten – und einem weiteren Planeten besteht, der zu den beiden ersten Planeten jeweils im Quadrat steht. Ein solches T-Quadrat finden wir zweimal in beiden Horoskopen, also ein extremes Maß an Spannung, die natürlich auch irgendwie umgesetzt werden will!

Warum empfehle ich, kraftvolle Augenblicke wie Vollmond, Neumond oder nun auch den Independence Day für Energiearbeit zu nutzen?

Wie Du weißt, halten wir ja seit Oktober 2011 jeden Monat eine Zeremonie in Südamerika ab. Diesen Monat wird das übrigens am 22.7.2012 zum Tag der Maria Magdalena sein, bei der sich die römische Kirche so große Mühe gibt, sie als Hure zu diffamieren. Aber natürlich sind Tage wie der Vollmond oder auch der Independence Day mit ihren sehr kraftvollen astrologischen Aspekten, also mit den beiden Yod-Figuren und den beiden T-Quadraten Tage, die dafür prädestiniert sind, Deine energetischen Kapazitäten zu erweitern! Und genau dazu dient der Link, den Du in beiden Videos findest und der Dir nicht nur zeigt, wie Du kostenfrei an eine Einweihung Deiner Wahl gelangen sondern wie Du auf Wunsch auch 75% der einmaligen Aufnahmegebühr zur lebenslangen Mitgliedschaft in der Reikifreundschaft sparen kannst!

Sind diese Informationen über das Horoskop zum Vollmond des Juli 2012 und zum Independence Day 2012 nützlich für Dich?

Wenn diese Infos für Dich hilfreich sind, freue ich mich, wenn Du sie mit Deinen Freunden in den sozialen Netzwerken teilst, in denen Du Dich aufhältst! Danke für Deine Unterstützung zur Verbreitung der Informationen zu den Horoskopen zum Vollmond des Juli 2012 und zum Independence Day der USA 2012!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

Was sagt uns ein großer Hype um eine Sache wie den Venustransit?

Um kaum ein Ereignis wird dieses Jahr so viel Wind gemacht, wie um den Venustransit, der am 5. und 6.6.2012 in Teilen der Erde (in Deutschland z.B. nur Phase 3 und 4, also das Ende) zu sehen sein wird. Nun, tatsächlich ist das ein Ereignis, das nur alle 120 bis 130 Jahre stattfindet. Und tatsächlich malt die Venus in ihrer Bahn (wenn man sie 2-dimensional betrachten mag) über die Jahre ein Pentagramm und eine fünfblättrige Rose ins All, wie hier im Video schematisch beschrieben wird:

Was aber bedeutet so ein Venustransit nun für die Menschheit?

Astrologisch hatte ich hier in einem Video meine Meinung zu dem Thema der astrologischen Bedeutung des Venustransits gesagt, die ich nicht gar so hoch hängen würde. Die Sonne bringt sicherlich einiges von der Liebesenergie der Venus auf die Erde, von ihrer Liebe zum Lebendigen, von ihrem Charme und ihrer Schönheit, aber all das hat eben mehrere Seiten … Venus wird als Glückstern beschrieben, aber eben auch als Repräsentant Luzifers am Himmel … So hat der Transit astrologisch auch etliche Schattenseiten, die hier im Video auch erwähnt werden:

Hat so ein Venustransit auch auf der physischen Ebene Auswirkungen?

Die extreme Nähe bestimmter Planeten, wie eben jetzt beim  Venustransit natürlich die Nähe der Venus, hat selbstverständlich Auswirkungen. Diese sind sogar messbar! Es gibt wohl keine signifikanteren Messergebnisse als die aus den vergangenen gut 150 Jahren, was die Zusammenhänge von Sonneneruptionen und Nähe von Planeten wie Merkur, Venus, Erde und Jupiter angeht! Die Sonnenflecken nehmen immer dann signifikant zu, wenn diese Planeten der Sonne nahe kommen! Dieses Mal wird der Effekt aber nicht so deutlich ausfallen, weshalb Wissenschaftler mit einem Ausbleiben eines kräftigen – und an sich anstehenden – Maximums an Sonnenflecken und mit einer deutlichen Abkählung der Erde rechnen. Mehr dazu in diesem Video!

Gibt es weitere und wichtigere Daten nach dem Venustransit diesen Monat?

Im letzten Blogpost hatte ich bereits über die zunehmende Intensität der kommenden Ereignisse vom Vollmond am vergangenen Montag, über den Neumond am 19. und die Sonnwende am 20./21. Juni 2012 berichtet und ja auch dazu eingeladen, San Pedro Zeremonie 2012-Insidermehr Unterstützung auf der energetischen Ebene durch das Feld einer weltweit von uns hier in Bolivien auf Spendenbasis abgehaltenen Zeremonie zu erhalten. Diese Zeremonie führe ich mit dem bolvianischen Schamanen und Curandero Fidel "Fico" Herrera durch, der ein sehr tiefgründiges Verhältnis zur heiligen Pflanze der Anden, dem San Pedro Kaktus pflegt und uns daher auf Spendenbasis zu einer kraftvollen San Pedro Zeremonie zur Sonnwende einlädt!

Gibt es auch andere Möglichkeiten, für die Zeremonie zu spenden, wenn ich keine Kreditkarte habe?

Ja, da diese Frage mehrfach kam, schick einfach eine Email an Jutta mit der Bitte um Bankdaten. Du kannst dann Deine Spende einfach überweisen und es wird für dich auf das Spendenkonto eingezahlt! Natürlich nennst Du uns auch einfach den Perk, an dem Du teilnehmen möchtest und überweist einen entsprechenden Betrag. Ich freue mich, wenn Du mit dabei bist!

Ich hoffe, die Infos hier im Blog waren für Dich hilfreich und freue mich, von Dir hier per Kommentar zu hören und natürlich auch, wenn Du diesen Artikel mit Deinen Freunden auf sozialen Netzwerken oder per Email teilst! Herzlichen Dank,

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald